Der Baumbestand in der Kantstraße und Feuerbachstraße in Untermhaus wird ab Montag, 15. Januar, durch die Mitarbeiter des Fachdienstes Stadtgrün gepflegt. Acht Bäume in der Kantstraße und zwei Bäume in der Feuerbachstraße müssen gefällt werden, da diese nicht mehr standsicher sind. Die Baumpflegearbeiten finden im Rahmen der Verkehrssicherungspflicht der städtischen Bäume statt. Eine Genehmigung der Unteren Naturschutzbehörde liegt vor. Für die Behinderungen im Straßenverkehr und die Lärmbelästigung bittet die Stadtverwaltung Gera um Verständnis. Die aufgestellten Verkehrsschilder sind zwingend zu beachten, da es zu Einschränkungen des ruhenden Verkehrs kommt.