Am kommenden Samstag, den 13.10.2018 zwischen 12:30 Uhr und 13:00 Uhr entscheidet sich eine Wette zwischen der Stadt Gera und der DM Filiale in der Heinrichstraße 30 in den Gera Arcaden.

Die DM Filiale wettet mit der Stadt, dass diese es nicht schafft, zwanzig Goldene Spatzenkinder zur DM Filiale in die Arcaden zu bringen. Ein goldenes Spatzenkind ist dabei ein Kind, welches etwas Gelbes anhaben sollte, zum Beispiel ein T-Shirt, ein Cap, eine Jacke, eine gelbe Hose. Oberbürgermeister Julian Vonarb setzt auf die hoch engagierten Geraer Eltern und Großeltern: „In Gera gibt es so viele Kinder, die den goldenen Spatz lieben. Bitte helfen Sie dabei, diese Wette zu gewinnen und bringen Sie Ihr Kind – mit einem gelben Kleidungsstück bekleidet – an diesem Samstag halb eins in die Gera Arcaden zu DM.“

Der Oberbürgermeister hat diese Wette für einen guten Zweck abgeschlossen. Sollte die Stadt Gera es doch schaffen, zwanzig Goldene Spatzenkinder zu mobilisieren, werden durch die DM Filiale 1000 Euro an den Freundeskreis Goldener Spatz e.V. gespendet und 1000 Euro an den Tierpark Gera.

Der Goldene Spatz wird selbst an diesem Tag vor Ort sein und kleine Give-Aways mitbringen, zum Beispiel Stifte, Stundenpläne, Honig – Pure Süße und vieles mehr.

Die Aktion findet im Rahmen des Jubiläums 20 Jahre Arcaden statt

Kurzüberblick

Was?              Wette zwischen der Stadt Gera und der DM Filiale in den Gera Arcaden, dass die Stadt es NICHT schafft, zwanzig Goldene Spatzenkinder zu mobilisieren

Wann?            Samstag, 13.10.18 12:30 Uhr

Wer?               Oberbürgermeister Julian Vonarb, Filialleiterin Frau Schlosser, der Goldene Spatz und hoffentlich viele Kinder / Eltern / Großeltern

Wo?                Heinrichstraße 30, DM Filiale, Gera Arcaden

Warum?          Preis: 1000 Euro für Verein Goldener Spatz e.V., 1000 Euro für den Tierpark Gera; Anlass: Jubiläum 20 Jahre Gera Arcaden