Aktuelles aus dem Burgenlandkreis

Weinanbaugebiet Saale-Unstrut“Blick in die Zukunft

Jung-Architekten entwerfen eine „Gebietsvinothek 51° für das Weinanbaugebiet Saale-Unstrut“

Absolventinnen und Absolventen der Fachrichtung Architektur an der Fachhochschule Erfurt stellen vom 21. bis 29. Januar 2019 die in
ihren Bachelorarbeiten entstandenen Pläne und Modelle für eine Gebietsvinothek für das Weinanbaugebiet Saale-Unstrut im Anisium der Winzervereinigung Freyburg-Unstrut aus.

Die von Prof. Petra Wollenberg und Prof. Günter Barczik betreuten Studierenden setzten sich im Sommersemester 2018 mit den Anforderungen einer Gebietsvinothek auf dem Areal der Schloss Neuenburg auseinander. Die Aufgabe der Studierenden bestand darin, für die Einzigartigkeit des Weinanbaugebiets Saale-Unstrut einen qualitätvollen architektonischen Ausdruck zu finden.

Das rund 768 Hektar grosse Weinanbaugebiet Saale-Unstrut liegt auf dem 51° Breitengrad und ist damit das nördlichste Qualitätswein-Anbaugebiet in Deutschland. Über 60 Güter produzieren in dieser beeindruckenden Kulturlandschaft hochwertige und vielfach prämierte Weiss- und Rotweine. Die projektierte Gebietsvinothek soll als Impulsgeber für die stärkere und qualitätvolle Wahrnehmung des Anbaugebiets wirken und als konzentrierter Anlaufpunkt für Fachleute und Weininteressierte dienen.

In einer Gebietsvinothek präsentieren die Winzer*innen einer Weinregion eine repräsentative Auswahl ihrer Weine. Hier können sich die Besucher*innen über die Besonderheiten der Weinregion informieren, Weine verkosten und erwerben. Die Gebietsvinothek Saale-Unstrut soll als gemeinsamer Präsentations- und
Degustationsort für die Winzer der Region dienen. Die in der Aufgabe geforderte Kombination aus Vinothek, Restaurant, Tagungs- und Übernachtungseinrichtung soll zu einem weiteren „Hotspot“ der landschaftlich sehr reizvollen Region werden.

Vom 21. bis 29. Januar 2019 können Interessierte die Ergebnisse der 17 Bachelorthesen im Anisium besichtigen. Die Vernissage findet am 21.01.2019 um 17:00h mit der Begrüssung durch den Weinbauverband Saale-Unstrut und einer kurzen Einführung durch Prof. Petra Wollenberg statt.

Was: Ausstellung „Gebietsvinothek 51° | Weinanbaugebiet Saale-Unstrut“Pläne und Modelle von Bachelorabsolventinnen und -absolventenFachrichtung Architektur, Fachhochschule Erfurt

Wann: Vernissage am 21. Januar 2019, 17:00h
Ausstellung vom 21. bis 29. Januar 2019
Wo ANISIUM, Winzervereinigung Freyburg-Unstru 06632 Freyburg (Unstrut), Querfurter Str. 10

Kontakt: Petra Wollenberg, Professorin für Entwerfen, Entwurfstheorie und Entwerfen im
städtebaulichen Kontext, E-Mail: petra.wollenberg@fh-erfurt.de

Fachrichtung Architektur, Fakultät Architekt, FH Erfurt

Foto: Weinanbaugebiet Saale-Unstrut“

Keine Fotobeschreibung verfügbar.

Kommentare sind geschlossen

Theme von Anders Norén