Aktuelles aus dem Burgenlandkreis

Festveranstaltung zur Verleihung des 21. „ Zeitzer Michael“ – Existenzgründerpreis der Stadt Zeitz

Stadt Zeitz und „Pakt für Arbeit Zeitz“ übergeben Existenzgründerpreis im Beisein des Ministerpräsidenten Dr. Reiner Haseloff

Am 07. Februar 2019 wird bereits zum 21. Mal der „Zeitzer Michael“ – der Existenzgründerpreis der Stadt Zeitz sowie der Beschäftigungsinitiative „Pakt für Arbeit Zeitz“ vergeben.

Der Hauptpreis Dafür haben sich insgesamt 25 Existenzgründerinnen und Existenzgründer beworben, wobei der Hauptpreis, der „Zeitzer Michael“, mit 2.000 € dotiert ist. Er geht in diesem Jahr an Konrad Ralf Mehlhorn und Hagen Schmaltz Gesellschafter und Geschäftsführer der Wertebau Mehlhorn Schmaltz GmbH.

Konrad Ralf Mehlhorn hat Zimmerer in Gera gelernt. War dann drei Jahre auf Wanderschaft, dem schloss sich ein Findungsjahr in Namibia an. 2004 erfolgreicher Meisterabschluss. Dann hat sich Ralf Mehlhorn selbstständig gemacht (Einzelfirma). Ab 2013 immer schon mal mit Hagen Schmaltz zusammen gearbeitet. Ab 24.6.2015 gemeinsame GmbH. Er ist Mitglied der Freiwilligen Feuerwehr Utenbach und Vorstandsmitglied des Vereins Dorfgemeinschaft am Viadukt Cauerwitz. Hagen Schmaltz hat Zimmerer in Königshofen gelernt. War von 2002-2008 als Holzbaumonteur auf Montage. 2011 erfolgreiche Meisterausbildung, danach selbstständig. Hagen Schmaltz ist Mitglied im Gemeindekirchenrat der Gemeinde Meineweh, Mitglied der Freiwilligen Feuerwehr und im Sportverein Meineweh. In der Wertebau Mehlhorn Schmaltz GmbH gibt es 4 Angestellte, 1 Frau, 1 Geselle und 2 Lehrlinge. Die Entscheidung der Jury Frau Erdélyi (Gewerkschaft), Frau Dr. Kläre Drahn, Herr Christian Thieme, Herr Karsten Priedemann (DGB), Herr Mario Kerner, Herr Heinz Junge, Herr Tobias Voigt (IHK), Herr Dr. Lorenz (Südzucker), Herr Fischer (JC BLK), Herr Thomas Böhm und Herr Rolf Mosebach (Agentur für Arbeit) war einstimmig.

Die Sonderpreise Der Preis für die Unternehmensnachfolge geht in diesem Jahr an Doreen Battige vom Druckhaus Zeitz, welche am 01.01.2017 die Firma übernommen hat.

Den Energie Preis erhält Jan Eisenschmidt von der Bäckerei Eisenschmidt aus Rehmsdorf. Er hat die Firma am 01.04.2015 vom Vater und Altmeister übernommen.

Den Unternehmerinnenpreis erhält Victoria Elbrandt von der häuslichen Kranken- und Altenpflege Zeitz.

Den Dienstleistungspreis erhält Christian Stahn für seine Phsiotherapie in Zeitz.

Den Innovationspreis erhält Philipp Zimmermann mit seinem Hühnerhof in Nonnewitz.

Alle Sonderpreise sind mit je 500 € dotiert. Natürlich geht kein Bewerber leer aus. Jeder der 25 Bewerber erhält eine Urkunde, eine Flasche Winzersekt vom Wein- und Sektgut Triebe, Gutscheine vom Pekingrestaurant in Grana, von der Gutenberg Buchhandlung Zeitz, der Schnitzelschmiede in Zeitz und von der Firma Autopflege Kilian und natürlich viel Aufmerksamkeit!

Der Dauerbrennerpreis wurde in diesem Jahr heftig diskutiert. Nominiert sind die Firmen, welche sich exakt vor 10 Jahren um den „Zeitzer Michael“ beworben haben und sich erfolgreich am Markt behauptet haben, Arbeitsplätze geschaffen haben und sich regional engagieren. Der Dauerbrennerpreis geht in diesem Jahr an Kathrin Tröger von der Firma Ambiente home&garden in Heuckewalde.

Beim 21. „Zeitzer Michael“ werden insgesamt 4.500 € Preisgelder vergeben. Ermöglicht wurde dies alles durch über 50 Sponsoren. Die Sponsorengelder übersteigen erstmals die Marke von 20.000 € – Vielen Dank!

Pünktlich zur Festveranstaltung erscheint das Magazin „Neues vom Pakt“ in seiner 21. Ausgabe diesmal als Sonderbeilage der MZ am 09.02.2019.

Eröffnet wird die Veranstaltung vom Oberbürgermeister Christian Thieme. Schirmherr der Veranstaltung ist der Ministerpräsident Haseloff, welcher auch persönlich den „Zeitzer Michael“ überreichen wird. Moderiert wird die Veranstaltung im Festsaal des Schlosses Moritzburg von Theo M. Lies. Die musikalische Begleitung des Abends übernimmt der Pianist Melchior Walter.

Liste aller 19 „Zeitzer Michael“ Preisträger

2016: Gutenberg Buchhandlung, Sabine Nüssel 2015: Blatt & Gosserau GbR, Hendrik Blatt und Andreas Gosserau 2014: Brauhaus- und Schnitzelschmiede, Christian Heiland 2013: DiRo Tec, Ronald Gräfe 2012: Bauunternehmen Tischler GmbH, Christian Tischler 2011: Auto Team Zeitz-Ost, Sven Göthling und Renee Schmalz 2010: Mühlen- und Anlagenbau GmbH, Christoph Bosse 2009: Automobile Baumann, Gilbert Baumann 2008: AB Bau- und Spezialbau GmbH, Andreas Bott 2007: Elektro Herz GmbH, Ralf Stahn

KONTAKTBÜRO: Hauptstraße 30 06729 Elsteraue OT Alttröglitz Telefon: (0 34 41) 7660445 Fax: (0 34 41) 6191800 E-Mail: kontakt@ziagmbh.de

2006: Tischlerei Jörg Junghanns – Meisterbetrieb, Jörg Junghanns 2005: Reiseagentur A-Z, Astrid Zausch / Detlef Beer 2004: Scheller Kunststofftechnik, Margit Scheller 2003: Gutsfleischerei Oliver Sitter 2002: Kreativ Werkstatt, Grit Metz 2001: Bagel Bakery GmbH, Christian Kiefer / Gregor Gerlach 2000: Fotodesign Kreil, Thomas Kreil 1999: Großkopf Kunststofftechnik, Wolfgang Großkopf 1998: „Barina“ – Kosmetiklabor, Ina Möller / Barbara Kunkel

Kommentare sind geschlossen

Theme von Anders Norén

Zur Werkzeugleiste springen